Die spo-comm und das Nürnberg Digital Festival – Ein Rückblick

Am 16.07.19 hieß es in der spo-comm "AI AI Captain! CUDA goes Artificial Intelligence". Die spo-comm war einen Tag lang im gelben Farbton des Digital Festival Nürnberg gehüllt. Neben Norbert Kuperjans, von PC Partner, der uns in die eindrucksvolle und interessante Geschichte der Grafikkarten und CUDA geführt hat, war auch Christian Bahrendt von der Advertima AG als Speaker vor Ort und präsentierte uns die gleichnamige KI.

Der Tacho des Kalenders spricht 16.07.2019. Das "X" markiert ein Event. Es war ein Dienstag. Digital Festival Time in der spo-comm GmbH. Aufregung und Enthusiasmus lag in der Luft. Kein klassischer Dienstagvormittag wie sonst auch. Die Werkzeuge im Produktionssaal der spo-comm lagen noch genau so fein säuberlich sortiert wie am Vortag da. Stille. Wäre eine Schraube mit einem metrischen ISO Regel Gewinde M6 nach DIN 13-1 auf den Boden gefallen, man hätte es gehört.

Spaß beiseite. Arrrrr! "AI AI Captain!" war DAS Event. Danke an alle die da waren! Einen Tag lang haben wir uns im Rahmen des Nürnberg Digital Festivals Nvidias Programmiertechnik CUDA und der Artificial Intelligence gewidmet. Es wurde genetzwerkt was das Zeug hält. Gutes Essen gab’s auch.

Das war unser Event:

10:15 Uhr:

Der Food-Truck  fährt auf den Hof der spo-comm. Chana Masala und ungarisches Gulasch war die Vorhersage zur Mittagspause. Das Team von razz & rübe sollte uns an diesem Tag Liebe in unsere Mägen zaubern!

10:30 Uhr:

Die ersten Teilnehmer trudeln ein.

10:45 Uhr:

Das Event wird eingeleutet. Willkommen zu "AI AI Captain! CUDA goes Artificial Intelligence!" Eine kurze Einweisung und eine Vorschau auf die Vorträge des meetups.

11:00 Uhr:

Firmengründer und CEO Michael Sporrer stellt die spo-comm GmbH vor. Sicherlich hatte sich der/die ein oder andere zuvor gefragt, was die Mini-PC Profis eigentlich mit CUDA und Artificial Intelligence gemeinsam hatten. Nach der knackigen Einweisung in die Services und Produkte der spo-comm, dürfte der Bogen dann aber gespannt worden sein. Stichwort KUMO IV und Nvidia GeForce GTX 1060.

11:15 Uhr:

It’s Showtime! Norbert Kuperjans von PC Partner übernimmt das Zepter. Charmant wie eh und je und mit etwas norddeutschem Humor durften wir Norbert auf einer Zeitreise durch die Geschichte der Grafikkarte begleiten: "Vom Zeichensklaven zum Supercomputer". Treffend, oder? Finden wir auch! Auf Augenhöhe hat der Technik-Spezialist dem Publikum näher gebracht, was es mit den Kernen in einer CPU und einer GPU auf sich hat, warum eine CPU vergleichsweise zu einer GPU wenige Kerne hat und warum das aber auch in Ordnung so ist. Im Herzstück seines Vortrages ging es dann um Nvidias Programmiertechnik "CUDA". Wer das verpasst hat, muss nicht traurig sein. Ähnlich viele Endorphine wie Norberts Vortrag werden auch beim Lesen unseres Blogartikels zum Thema CUDA ausgeschüttet!

11:45 Uhr:

Ende Teil 1 der Veranstaltung. Pausenzeit bedeutete am 16.07. razz & rübe Zeit! ❤ Bei leckerem Food (Mhhhhh. Chana Masala!) wurde sich ausgetauscht, genetzwerkt und ausgelassen die Mittagssonne genossen. Geht’s noch besser? Ja, na gut. Geht. Hawaii, am Strand mit einem Cocktail in der Hand. Das war’s dann aber auch schon.

12:45 Uhr:

Nach der Pause ging es gestärkt und mit erweitertem Horizont (Props gehen raus an Norbert) direkt weiter mit Christian Bahrendt von Advertima. Mit Basis-Wissen zu CUDA und Grafikkarten durften sich die Zuhörer Anfangs die Frage stellen: "Was bedeutet das eigentlich, wenn der physische Raum plötzlich aus Daten besteht?". Das Team der Advertima AG sieht sich mit dieser Frage jeden Tag konfrontiert. Denn die gleichnamige Künstliche Intelligenz des Schweizer Start-up-Unternehmens macht genau das: Sie wandelt Menschen und ihre Umgebung um in Daten. Doch eine künstliche Intelligenz wäre keine künstliche Intelligenz wenn wir lediglich von starrer Analyse und Data-Hoarding sprechen würden. Advertima ist selbstlernend. Das sogenannte "Machine-Learning" ermöglicht es der Software aufgrund bereits analysierter Daten sich weiterzuentwickeln. Im Falle Advertima heißt das, gezielt Werbung für Kunden dort abzuspielen, wo sie von Interesse sein könnte. Mehr qualitativer Content, mehr Impressionen, mehr Conversions. Nicht nur ein spannendes Thema, sondern die Zukunft. Neugierig geworden? In unserer Referenz über die Zusammenarbeit mit Advertima erfährst du noch mehr über die Arbeit der Digital-Wegbereiter.

13:15 Uhr:

Ende der Vorträge. Zeit für Networking. Bei ein paar Kicker-Matches konnten sich unsere Teilnehmer eifrig untereinander austauschen und entspannt in den Nachmittag starten.

Ohne lange um den heißen Brei zu reden: Es war ein Spitzen-Event. Danke an alle die da waren und das Event für uns zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben. Nicht zuletzt auch nochmal ein Dankeschön an unsere zuverlässige und kompetente Eventtechnik von Pave, die dafür gesorgt haben, dass alles geschmeidig vonstatten ging.

Mehr zum Thema

10.05.2019 unternehmen

spo-comm auf dem #nuedigital – Wir stellen unsere CUDA Experten vor

Im Rahmen des Digital Festivals 2019 nimmt die spo-comm GmbH erstmals auch als Veranstalter und nicht mehr nur als Besucher teil. Unter dem Veranstaltungstitel „AI AI CAPTAIN! CUDA goes Artificial Intelligence“ widmen wir uns am 16.07.2019 einem halben Tag lang der Programmiertechnik CUDA und was sie zur Künstlichen Intelligenz beiträgt. Mit im Boot sind an diesem Tag Norbert Kuperjans von PC Partner und Christian Bahrendt von Advertima. Hier ein kleiner Ausblick darauf, auf wen wir uns freuen dürfen!
11.06.2019 unternehmen

AI AI CAPTAIN! – Unsere Agenda für euch am 16.07.19

Am 16.07.19 ist es so weit. Die spo-comm nimmt erstmals als Veranstalter am Nürnberg Digital Festival teil. Unter der Flagge der Programmiertechnik „CUDA“ von NVIDIA soll sich an diesem Tag alles darum drehen, welchen Beitrag Grafikkarten - beziehungsweise CUDA - zur künstlichen Intelligenz leisten können. Was euch am 16.07. wie und wann erwartet, erfahrt ihr in diesem Artikel.
04.03.2019 wissen

Was ist CUDA?

Bei der Vorstellung unserer neuen Mini-PCs QUADRO P1000 und TEGRA 2 war bereits von NVIDIA CUDA und den sogenannten CUDA Cores die Rede. Aber was ist CUDA eigentlich?