Wie bleibt mein Mini-PC gesund? Teil 2: SmartFan


DatumMittwoch, 10. Juli 2019 KategorieWissen

Ganz im Sinne der Gesundheit unserer Mini-PCs zeigen wir Ihnen in dieser Blogreihe, was Sie dazu beitragen können, damit es Ihrem PC gut geht. Mit der richtigen Lüftung haben wir uns bereits beschäftigt. Heute geht es um ein Thema, das damit einhergeht: Die SmartFan Einstellungen bei aktiven Kühlsystemen.

SmartFan bei aktiver Kühlung im Mini-PC

Sollten Sie sich für einen Mini-PC mit aktiver Kühlung entscheiden, das heißt für ein System mit Lüfter, so gibt es verschiedene Methoden um dafür zu sorgen, dass der PC eine höhere Lebenserwartung hat. Denn wer Aktive Kühlung sagt, muss auch BIOS-Einstellungen sagen.

Was ist SmartFan?

Eine aktive Kühlung kühlt einen Mini-PC mithilfe von Ventilatoren. Dank der SmartFan-Technologie wird die Drehgeschwindigkeit der Ventilatoren an die notwendigen Bedürfnisse angepasst. Diese hängen beispielsweise von der Auslastung des PCs ab. Wie der Name "SmartFan" also "schlauer Lüfter" schon vermuten lässt, geschehen diese Anpassungen ganz automatisch. Die verschiedenen Werte, unter anderem die aktuelle CPU- beziehungsweise Systemtemperatur, können im BIOS unter dem Punkt "PChealth" eingesehen werden (siehe Abb. 1).

Manuelle Einstellung von SmartFan-Werten

Nun kann es jedoch sein, dass ein aktiv gekühlter Mini-PC in einem Büro eingesetzt wird und durch die hohe Drehgeschwindigkeit zu laut ist. In solchen Fällen lässt sich der "CPU Fan Smart Mode" im BIOS auch auf "Manual Mode" setzen (siehe Abb. 2). Dies erlaubt, alle zuvor automatisch angepassten Werte manuell einzustellen. Wie es aussehen kann, wenn die "Fan Start Temperature", also die Temperatur, bei der der Lüfter anfängt zu drehen, manuell eingestellt wird zeigt Abbildung 3.

Aktiv gekühlte Mini-PCs

Smart Fan

Smart Fan

Abb. 1: PChealth im BIOS

Abb. 1: PChealth im BIOS

Abb. 2: CPU Fan Smart Mode auf Manual Mode

Abb. 2: CPU Fan Smart Mode auf Manual Mode

Abb. 3: Einstellung der Fan Start Temperature

Abb. 3: Einstellung der Fan Start Temperature

Zurück

Keine Kommentare
Kommentar hinzufügen


* Pflichtfeld